Mitglieder

Save the date

27.04.2019, 20.00 Uhr | Frühjahrskonzert 2019 | Stadthalle Tuttlingen |

 

 

Nach oben

Frühjahrskonzert 2017 - Akkordeonfreunde entfachen musikalisches Feuerwerk

Spanische Rhythmen rahmten den ersten Teil des Programms mit dem „Hobby-Orchester“ unter der Leitung von Karin Messner ein.
16 Akkordeonisten und ein Schlagzeuger zeichneten zum Auftakt musikalische Bilder von Stierkämpfern und Flamencotänzern in einer „Rhapsodia Andalusia“ und als Schlusspunkt ein Medley aus bekannten Spanien-Hits.
16 Akkordeonisten und ein Schlagzeuger zeichneten zum Auftakt musikalische Bilder von Stierkämpfern und Flamencotänzern in einer „Rhapsodia Andalusia“.
Zu den Musical-Melodien aus „Starlight-Express“ zauberten die Lichttechniker einen Sternchenhimmel und ein stimmungsvolles Licht auf die Bühne.
Nach „Black Forest Travel“, einer musikali-schen Reise in den Schwarzwald, und einem Medley aus bekannten Spanien-Hits verab-schiedete sich das Hobby-Orchester.
Ganz andere Klangfarben brachte Leonard Koßmann bei seinem Gastauftritt ins Spiel. Mit halsbrecherisch schnellen Rhythmen am Drumset und mit warmen, melodischen
Marimbaklängen sorgte der Jugend-musiziert-Bundespreisträger gleichermaßen für Staunen und Begeisterung im Publikum.
Nach der Pause fieberten in einer Reihe vor dem Ersten Orchester die allerjüngsten Mitwirkenden des Abends ihrem Einsatz entgegen.
In einer Kooperation mit dem Akkordeon-orchester Wurmlingen hatten sich die „Akkoninos“ gemeinsam für ihren großen Auftritt in der Stadthalle vorbereitet.
Und während sie den Auftritt präzise und hochkonzentriert ablieferten, flogen ihnen alle Herzen zu.
Ein musikalisches Feuerwerk entfachte danach das Erste Orchester unter der Leitung seiner Dirigentin Elvira Hüneke.
Sprühend vor Temperament animierte die Dirigentin ihre 20 Musiker ohne Unterlass mit ganzem Körpereinsatz.
Überwältigende Dynamik riss die Zuhörer in J. Offenbachs „Orpheus in der Unterwelt“ und in Brahms Ungarischem Tanz Nr. 5 mit.
Dass Akkordeonisten auch swingen können, bewiesen sie fingerschnippend mit „The Girl from Ipanema“. Beim „Lord of the Dance“
tanzten flinke Finger und nach der Pop-Hymne „Eloise“ stand zum Finale „A Klezmer Karnival“ von P. Starke auf dem Programm.
Erst nach zwei Zugaben durften die Musiker von der Bühne.
 
Sie sind hier » Bildergalerie » Frühjahrskonzert 2017

Mitglieder

Save the date

27.04.2019, 20.00 Uhr | Frühjahrskonzert 2019 | Stadthalle Tuttlingen |

 

 

Nach oben